SPIELEN
Schach Multiplayer-Partie starten 
E-Mail
Spiele Schach per E-Mail 
Registrieren
Kostenlos auf Schach Pro registrieren 

 

Die König ist ein Spielstein bzw. Figurentyp beim Schach-Spiel. Welche Figuren gibt es noch?

Die Schach-Figuren

Zu den Schach-Regeln. Du magst lieber Videos? Schaue dir ein Schach-Video zu dem König an.

Der König

König - Bewegungsmöglichkeiten anhand eines BeispielsOhne König kein Schach. Jeder Spieler besitzt ihn nur einmal. Sobald er angegriffen wird, spricht man von einem Schach. Lässt sich diese Situation durch einen Zug des Spielers nicht mehr verändern und es droht ein Schlagen des Königs, dann spricht man von einem Schachmatt.

Es gibt also während des gesamten Spiels immer auf jeder Seite nur einen König. Selbst mit einer Bauernumwandlung kann kein neuer König erzeugt werden.

Der König selbst kann bei einem Schachspiel allerdings auch bewegt werden. Er kann potentiell alle acht Felder um ihn herum erreichen, sofern diese nicht blockiert sind und er dort nicht im Schach stehen würde. Eine fremde Figur auf dem Feld kann von ihm geschlagen werden.

Die Bewegungsmöglichkeiten sind vergleichsweise eingeschränkt, dennoch reichen sie aus, damit sich der König bis zu einem gewissen Grade aus der Schlinge ziehen kann, wenn er im Schach steht. Da der König ohnehin unverzichtbar ist, wird er symbolisch mit 0 Punkten bewertet. Zum Schutz des Königs und für die schnellere Entwicklung der eigenen Türme wurde die Rochade eingeführt, bei der der König zwei Züge ziehen darf.

Zwei Könige können nicht direkt im jeweiligen Einzugsbereich des anderen stehen. Zwischen ihnen muss also mindestens ein Feld liegen, was sich damit erklären lässt, dass sie sich sonst gegenseitig schlagen könnten.

Insbesondere im Endspiel spielen die Könige eine wichtige Rolle. Durch die richtigen Züge können die Könige dabei helfen, die eigenen Bauern zur gegnerischen Grundlinie durchzubringen und anschließend zu verwandeln (Bauernendspiel).

Abbildung rechts: Bei diesem Beispiel kann der König sieben der acht Felder erreichen, eines ist durch seine eigenen Bauern blockiert.

Der König beim Schach - Video-Tutorial

Wieder einmal verweise ich gerne auf den Schach-Youtuber MyGamesClub, der ein Video über den König veröffentlicht hat: